Letzte bauliche Veränderung dieser Seite: 22.06.2006, 11:59
 

Betreten der Baustelle erwünscht!

Herzlich willkommen auf www.ich-bau-den-asv.de. Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um den Umbau des ASV Köln. Immer aktuell, immer auf dem neuesten Stand und jede Woche mit mehr interessanten Informationen. Denn diese Seite wird ständig umgebaut, aktualisiert und erweitert. Also bleiben Sie dran!


 
 
 
Jetzt Termin vereinbaren! Artikel vom: 21.04.2006

Wie Sie wissen, erwarten Sie im neuen ASV Köln natürlich neue, topmoderne Geräte.

Damit das erste Kennenlernen ein voller Erfolg wird, stehen Ihnen unsere erfahrenen Trainer ab dem kommenden Montag (24.04.) täglich für eine persönliche Einweisung zur Verfügung.

Nutzen Sie die Chance und lernen Sie unseren deutlich erweiterten Geräteparcours unter professioneller Anleitung kennen.

Alles, was Sie dafür tun müssen: Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin. An unserer Rezeption und unter der Rufnummer (0221) 7199160 nehmen wir Ihre Terminwünsche für eine persönliche Einweisung gerne entgegen.

Möglich sind diese von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 - 13:00 Uhr und von 17:00 - 21:00 Uhr. Samstag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Sonntag von 12:00 - 17:00 Uhr.

Bitte denken Sie daran, dass wir am Sonntag umziehen und der ASV Köln am kommenden Sonntag (23.04.2006) deshalb komplett geschlossen ist!


 
Hausbesuch. Artikel vom: 06.02.2006

Der ASV Köln macht jetzt auch Hausbesuche. Vom 07.02. bis zum 11.02.2006 präsentieren wir die "Sport- und Fitnesstage" im Rhein-Center Köln-Weiden.

Eine wunderbare Gelegenheit, seine eigene Fitness kostenlos von unseren Experten überprüfen zu lassen. Und sich ausführlich über die Sport-Angebote des ASV Köln zu informieren.

Kostenlos: Die Sport- und Fitnesstage im Rhein-Center Köln Weiden - vom 07.02. bis zum 11.02.2006.



 
"Ist der eingelaufen?" Artikel vom: 24.08.2005

Der große Bagger, der in den letzten Tagen den Bereich des Neubaus ausgehoben hat, ist verschwunden. Er wurde durch einen kleineren Spezial-Bagger ersetzt, der jetzt die Detailarbeit in der Nähe der Gebäudewände übernimmt.

Der Umbau kommt sehr gut voran - die Bauarbeiter haben noch einmal eine Schippe draufgelegt: Im alten Gebäude wurden mehrere Wände eingerissen und der Boden ist fast komplett abgetragen.



Klein aber oho: Der neue Bagger.



"Kann ich mal einen Blick reinwerfen?"

Viele Mitglieder möchten gerne wissen, wie es derzeit im Inneren des ASV-Gebäudes aussieht. Da es sich um eine Baustelle handelt, ist das Betreten des Gebäudes aus Sicherheitsgründen natürlich verboten.

Einen kleinen Einblick können wir Ihnen an dieser Stelle aber trotzdem geben. So sieht es im im Herzen des Clubheims aus:


Ganz schön staubig: Im Augenblick wird gerade der alte Boden entfernt.



Jetzt wird beim ASV fleißig gebaggert!

Der erste Bagger ist eingetroffen. Schlecht für die alte Überdachung auf der Rückseite der Turnhalle - gut für die Umbauarbeiten, die mit großen Schritten vorangehen. Aber dem nicht genug: Wer dieser Tage einen Blick in das alte ASV-Gebäude wirft, wird sich kaum vorstellen können, daß hier vor wenigen Wochen noch trainiert wurde. Parkett, Decke und ehemalige Clubleitungsräume sind schlichtweg nicht mehr vorhanden - auch hier kommen die Sanierungsmaßnahmen sehr zügig voran.


Da vergißt manch großes Kind sein Trainingsprogramm - beim ASV kann man jetzt auch "Bagger gucken".



Gut Holz!

"Tag des Holzes" beim ASV Köln: Während das Parkett heute in Windeseile von der alten Trainingsfläche entfernt wurde, lieferten LKWs gleichzeitig das neue Holz für die Verschalungsarbeiten des Neubaus an. So wird zur Zeit wirklich an allen Ecken und Enden gleichzeitig gearbeitet.


Altes Holz geht - neues kommt.



Christo beim ASV Köln?

"Es gibt kein schlechtes Wetter - es gibt lediglich schlechte Überdachungen!"

Aber nicht beim ASV Köln. Damit unsere Mitglieder auch in Zukunft trockenen Fußes von den Umkleiden in den Trainingsbereich kommen, haben wir alle Gänge überdacht und mit einem seitlichen Windschutz ausgestattet.


Das ASV-Container-Dorf wurde künstlerisch wertvoll eingepackt.



Füttern verboten!

Die Abrißarbeiten sind im vollen Gange. Jetzt wurde das komplette Gebäude eingezäunt. Am Montag kommen die Bagger und die Baufirma beginnt mit den Arbeiten für den Neubau.


Ein Zaun umgibt das alte ASV-Gebäude - die Trainingsbereiche sind natürlich weiter zugänglich.



Alles muß raus!

Die Abrißarbeiten im alten Hautgebäude haben unübersehbar begonnen. Nachdem am letzten Wochenende die Rezeption in den Fitness-Bereich der Halle umgezogen ist, wurde am heutigen Mittwoch die Deckenverkleidung im alten Empfangsbereich entfernt.

Ab kommenden Freitag sind Verwaltung und Geschäftsstelle – ebenso wie die Umkleiden und sanitären Anlagen für unsere Mitglieder – in den aufgestellten Containern zugänglich. Denn ab Freitag wird die alte Trafostation im Bereich des zukünftigen Neubaus durch die GEW abgestellt, so daß es keine Stromversorgung im alten Gebäude mehr gibt.

Dies läutet endgültig den Start der Neubaumaßnahmen ein, die in den nächsten Tagen an vielen Ecken merklich sein werden.

Wir werden Sie auf dem Laufenden halten... .


Hätten Sie es erkannt? Hier stand früher die Rezeption.



Der ASV geht neue Wege

Die Umbaumaßnahmen sind im vollen Gang. Damit unsere Mitglieder auch in Zukunft trockenen Fußes zum Training kommen, haben wir jetzt einen überdachten Weg von den zukünftigen Umkleiden direkt in den Fitnessbereich aufgebaut.


Hier geht´s aufwärts.



Vielen Dank!

Die Vorfreude auf den Umbau wächst. Am Freitag wurden die Container geliefert, in denen in Zukunft Umkleiden und sanitäre Einrichtungen untergebracht sein werden.

In der nächsten Woche zieht dann die Geschäftsstelle in die Baucontainer auf der 100m-Laufbahn um.

Wir möchten uns an dieser Stelle einmal ganz herzlich bei all unseren Mitgliedern für Ihr Verständnis, die angebotene Hilfe und die tolle Unterstützung bedanken.

So etwas gibt es wohl nur beim ASV!


"Wo kann ich anfangen?"



"Ja, wo bauen sie denn?"

"Ich hatte gedacht, hier ist jetzt eine riesige Baugrube."

Manch ein Mitglied scheint sogar ein wenig enttäuscht zu sein, wenn es dieser Tage zum ASV Köln kommt. Noch scheint auf dem Clubgelände wenig auf den geplanten Umbau hinzudeuten. Doch der Eindruck täuscht... .

Hinter den Kulissen ist der Umbau im vollen Gange. Wir versuchen jedoch zu gewährleisten, daß unsere Mitglieder in ihrem täglichen Trainingsbetrieb so wenig Einschränkungen wie möglich hinnehmen müssen.

Aber keine Sorge: Das echte Baustellengefühl wird sich schon bald einstellen... wir werden Sie auf dem Laufenden halten.


Die ersten Container sind schon da.



Jetzt geht´s los: Der ASV Köln baut um

Der Umbau des ASV beginnt. Im Rahmen der Umbaumaßnahmen wird es leider zu einigen unvermeidlichen Einschränkungen kommen. Wir sind bemüht, Sie so umfangreich wie möglich darüber zu informieren, damit Sie sich rechtzeitig auf die Situation einstellen können.

Ausführliche Informationen zu den Umbaumaßnahmen entnehmen Sie bitte auch in Zukunft unserer Internetseite und den jeweiligen Aushängen im Clubheim.

Vom 1. – 3. Juli 2005 sind wir mit unseren Fitneß-Einrichtungen in ein Drittel des Hallenbereiches umgezogen. So ist das Training auch während der Umbauphase gewährleistet. Duschen, Umkleiden und Sanitäranlagen stehen natürlich weiterhin zur Verfügung. Der restliche Hallenbereich ist für diverse Aktivitäten weiterhin nutzbar.

Die Umkleiden, Duschen und sanitären Anlagen werden ab Baubeginn in aufzustellende Container ausgegliedert. Den genauen Aufstellungsplan können Sie dem Aushang an der Info-Tafel im ASV entnehmen. Wir werden Sie natürlich rechtzeitig informieren, wann dies soweit ist.

Der Umbau des ASV ist eine große Aufgabe für alle Beteiligten. Wir können diese nur bewältigen, wenn wir Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung haben. Sie können versichert sein, daß wir alles tun werden, um die Zeit während des Umbaus für Sie so angenehm und störungsfrei wie möglich zu gestalten. Wenn es doch einmal zu größeren Einschränkungen kommen sollte, teilen Sie uns dies einfach auf der Geschäftsstelle mit. Wir werden dann versuchen, eine schnelle und unkomplizierte Lösung für das jeweilige Problem zu finden.


 
Darauf steht der ASV. Artikel vom: 01.09.2005

Zur Zeit wird gerade das Fundament gegossen, auf dem in Zukunft der Neubau stehen wird. Die Baumaßnahmen kommen gut voran – auch das alte Gebäude ist im wahrsten Sinne des Wortes wie „leergefegt“. Und auch an dieser Internetseite wird natürlich fleißig gearbeitet. Schon bald können Sie hier Steine kaufen, die im neuen ASV Köln eingebaut werden. Um den Start nicht zu verpassen, tragen Sie sich einfach in unseren kostenlosen Newsletter ein. Sie werden dann sofort informiert, wenn es losgeht. Und empfehlen Sie uns bitte weiter: Mit unserem Empfehlungs-Tool können Sie all Ihre Freunde, Verwandte, Nachbarn und Kollegen per Knopfdruck auf den neuen ASV Köln hinweisen. Vielen Dank für Ihre Empfehlung!

 
Das Neubau Fundament ist schon gegossen. Schon fast besenrein - das alte ASV-Gebäude.


 
Das läuft ja wie aus einem Guss. Artikel vom: 07.09.2005

Beim ASV geht es tief hinab: Die Fundamentarbeiten sind im vollen Gange. Und auch die zukünftigen Kellerräume sind schon „in Beton gegossen“. Auf dem Foto sehen Sie, wo später einmal die neue Heizungsanlage stehen wird.

Hier wird einmal die neue Heizungsanlage stehen.


 
Sie möchten mal wieder richtig ins Schwitzen kommen? Artikel vom: 07.09.2005

Dann besuchen Sie doch einfach mal den blauen Geschäftstellen-Container. Mit gemessenen 38° ist er wohl der heißeste Arbeitsplatz beim ASV Köln. Bitte beim Besuch das Saunahandtuch nicht vergessen!

Über dem blauen Geschäftsstellen- Container lacht die Sonne.


 
Müngersdorf hat ein neues Wahrzeichen! Artikel vom: 12.09.2005

Beim ASV Köln geht es hoch hinaus: Seit dem heutigen Montag steht ein 40 m hoher Kran auf der Baustelle des ASV Köln. Mit diesem Kran ist eine neue Phase im Neu- und Umbau des Kölner Traditionsvereines eingeläutet worden.

Und auch auf dieser Internetbaustelle hat sich wieder einiges getan: Im Bereich Presse finden Sie nun die ersten veröffentlichten Artikel zur ASV-Baustelle. In unserer Galerie haben wir jede Menge Fotos vom Umbau für Sie hochgeladen und im Newsletter-Bereich finden Sie nun ein Archiv, in dem Sie verpasste Newsletter noch einmal in Ruhe nachlesen können. Viel Spaß dabei!

Müngersdorf hat ein neues Wahrzeichen: Den ASV-Kran.


 
Jetzt gibt der ASV Köln ordentlich Stoff! Artikel vom: 15.09.2005

Sichern Sie sich jetzt ein schönes Stück ASV Köln: Anlässlich des Neu- und Umbaus hat der ASV Köln ein limitiertes Sauna- /Duschhandtuch (140 x 70 cm) in bester Qualität (100% Baumwolle, 450g/m²) produziert. Ihr persönliches Grundstück kostet ohne Versand 14,50 Euro und ist ab sofort an unserer Rezeption und in unserem Online-Shop erhältlich.

Ob im Schwimmbad, in der Sauna, auf der Trainingsfläche oder im Liegenkampf spanischer Hotels – mit diesem edlen Tuch ist Ihnen Ihr Platz sicher.


 
Es ist viel passiert. Artikel vom: 05.10.2005

Die ersten Böden liegen – die ersten Mauern wachsen in den Himmel: Der Neubau geht zügig voran. Noch kann man sich nicht wirklich vorstellen, was man gerade sieht. Aber vielleicht kann ein Blick in unsere überarbeitete Foto-Galerie ja Klarheit schaffen?

Der Neubau wächst und wächst.


 
Gulaschkanonen? Artikel vom: 05.10.2005

Heizen wie bei Muttern. Um unseren Mitgliedern auch während der Umbauphase genügend Wärme geben zu können, setzten wir jetzt auf mobile Heizungen.

Zwei mobile Heizungen sorgen für die nötige Wärme.


 
Was war 1971? Artikel vom: 05.10.2005

Im Rahmen der Renovierungsmaßnahmen wurde der alte Grundstein des ASV-Gebäudes freigelegt. Es gibt sicher noch einige Mitglieder, die sich an den Bau vor 34 Jahren erinnern können. Melden Sie sich doch bitte bei uns. Und lassen Sie uns an Ihren Erinnerungen teilhaben.

Was verbirgt sich hinter dem Jahr 1971?


 
Der ASV Köln hat eine neue Rundbahn. Artikel vom: 21.10.2005

Das komplette ASV-Gebäude ist mittlerweile mit einem Gerüst umgeben. Das dient dazu, die Renovierungsarbeiten, die natürlich auch die Fassade betreffen, zu gewährleisten. Frei nach dem Motto: Außen hui, innen super!

Jetzt geht´s beim ASV rund: Das neue Gerüst für die äußeren Renovierungsarbeiten umschließt den kompletten ASV Köln.


 
„3,2,1… Deins!“ Artikel vom: 21.10.2005

Viel fehlt nicht mehr: Der Neubau des ASV Köln wächst stündlich. Das Untergeschoß ist schon – das Erdgeschoß fast fertig. Schon bald wird die letzte Etage des dreistöckigen Gebäudes in Angriff genommen. Alle ASV-Mitglieder können schon jetzt heiteres Etagen-Zählen praktizieren: „3,2,1… meins!“

Das neue Gebäude wird höher als die ASV-Sporthalle.



 
Kochend heiß oder eiskalt? Artikel vom: 02.11.2005

Diese Frage wird sich schon bald nicht mehr stellen. Mal ehrlich: Die alte Heizungsanlage hat über Jahre wirklich tolle Dienste geleistet. Aber mit der Zeit in die Jahre gekommen, pfiff sie mehr als einmal aus dem letzten Loch. Die Zeiten sind nun bald vorbei. Sagen wir zum Abschied leise „Servus“ – und freuen uns auf die neue Heizungs- und Lüftungsanlage, die im neuen ASV Köln eingebaut wird.

Wird durch eine topmoderne Anlage ersetzt: Die alte Heizung des ASV Köln.


 
Besuch im zukünftig zweitschönsten Bau von Müngersdorf Artikel vom: 02.11.2005

Mehr als 60 ASV-Mitglieder besuchten am 25.10.2005 unseren Nachbarn - den 1. FC Köln. In einer exklusiven Führung durch das neue RheinEnergieStadion im Sportpark Müngersdorf wurden alle interessanten Bereiche des Stadions besichtigt. Auf dem Programm standen VIP- und Tagungsräume, Spielerkabinen, Innenraum und natürlich der Pressebereich. Die Bilder von dieser nächtlichen Führung sind jetzt online – sie finden sie neben vielen anderen neuen Bildern in unserer Galerie .

Noch ist das RheinEnergie-Stadion der schönste Neubau in Müngersdorf. Noch… .



 
Täglich frisch – die Baustellen-Galerie Artikel vom: 08.11.2005

Fast täglich kommen neue Bilder von der ASV-Baustelle in unserer Galerie hinzu. Bleiben Sie im Bilde – klicken Sie sich rein!


 
Darf´s ein bißchen mehr sein? Artikel vom: 08.11.2005

Beim ASV Köln erwartet Sie während des Umbaus das volle Programm: Ob Bundesliga-Basketball, Führung durch das RheinEnergie Stadion, Brauerei-Wanderweg oder Besuch im Phantasialand zum ASV-Spezial-Preis - unser Terminkalender zeigt Ihnen, wann Sie und Ihre Familie sich besser nichts anderes vornehmen sollten.


 
Der ASV Köln macht dicht! Artikel vom: 08.11.2005

Im Rahmen der Neu- und Umbauten wird auch das Dach des ASV Köln renoviert. Die Arbeiten am Dach haben begonnen – in Zukunft wird kein Wässerchen den Trainingsspaß im alten Gebäude trüben können: Wir machen das Dach komplett dicht.

Der ASV steigt seinen Mitgliedern jetzt aufs Dach.



 
Jetzt vormerken: 11.12.2005 - "Tag der offenen Baustelle" Artikel vom: 08.11.2005

Das sollten Sie auf keinen Fall verpassen: Am 11.12.2005 findet beim ASV Köln nicht nur die große Weihnachtsfeier statt - sondern auch der "Tag der offenen Baustelle".

Ein Fest für die ganze Familie. Und natürlich eine wunderbare Gelegenheit, den neuen ASV Köln ganz neu zu entdecken:

Mitglieder, Nicht-Mitglieder, Freunde, Verwandte, Nachbarn und Kollegen - alle sind beim ASV herzlich willkommen.

Weitere Informationen zum "Tag der offenen Baustelle" gibt´s schon bald an dieser Stelle. Um nichts zu verpassen, tragen Sie sich doch einfach in unseren kostenlosen Newsletter ein – so bekommen Sie alle wichtigen Informationen rund um den neuen ASV frei Haus geliefert.


 
Hier steigen Sie auf! Artikel vom: 18.11.2005

Wenn Sie dieser neuen Treppe folgen, kommen Sie in Zukunft genau unter der Rezeption heraus. Nur, dass die Rezeption dann da steht, wo früher der Gang in den Fitness-Bereich war. Und der Fitness-Bereich ist dann zwar noch da – dafür ist aber die alte Treppe weg. Ganz schön verwirrend, oder? Allerdings! Der ASV Köln wird bis auf die Grundmauern umgekrempelt. Und selbst die müssen hier und da weichen. Behalten Sie die Orientierung und werfen Sie ab und an einen Blick in unsere ständig aktualisierte Fotogalerie. Dann können Sie sich ein besseres Bild machen… .

Die neue Treppe… kommt hier raus.


 
Ein Einblick in Ihren zukünftigen Ausblick. Artikel vom: 18.11.2005

Hier sehen Sie ein Bild Ihres neuen Kursraumes: Hohe Decken, jede Menge Platz und ein direkter Blick in die Natur. Ach, sehen Sie selbst: Am "Tag der offenen Baustelle" - 11.12.2005 von 10:00 – 15:00 Uhr.

Ein Loft im Central Park New York?


 
Es werde Licht! Artikel vom: 18.11.2005

„Und dann sah ich ein helles Licht.“ „Ach, waren Sie im neuen ASV?“ Die neuen Bullaugen wurden auf dem Dach installiert. Dadurch kommt in unseren hellen Räumen in Zukunft jeder einzelne Ihrer Muskeln mehr als gut zur Geltung. Oder anders gesagt: Hell. Gemütlich. ASV Köln.

Tageslicht satt im neuen ASV.


 
ASV-Geschenkideen zu Weihnachten Artikel vom: 09.12.2005

Weihnachten kommt immer so plötzlich. Und damit zwangsläufig die Frage: "Was schenke ich bloß?" Hier haben wir schon einmal 4 Antworten für Sie:

Wie wäre es zum Beispiel mit einem original "Mein Grundstück"-Handtuch in limitierter Auflage? Beste Qualität für den spanischen Liegenkampf: Hier (noch) erhältlich.

Oder Sie schenken etwas für die Ewigkeit: Einen Stein, der mit Namen versehen im neuen ASV eingebaut wird. Das Geschenk mit bleibendem Wert. Und mit eingebauter Spendenquittung. So wird der oder die Beschenkte zum festen Bestandteil unserer Vereinsgeschichte. Wie einfach es funktioniert, können Sie jetzt hier nachlesen: Klick!

Natürlich können Sie auch einen unvergeßlichen Abend verschenken. Bei der großen Karnevalssitzung des ASV Köln steht alles auf der Bühne, was Rang und Namen hat. Und davor der Saal auf den Stühlen. Weitere Infos und die Möglichkeit zur Kartenbestellung finden Sie hier: ASV-Karneval 2006

Oder Sie schenken einfach die freie Auswahl! Mit einem ASV-Gutschein können Sie alles verschenken, was der ASV zu bieten hat: Von der Socke bis zum individuellen Trainingsangebot für gute Vorsätze.

Noch Fragen? Unter der Rufnummer (0221) 7199160 stehen Ihnen die ASV-Christkinder gerne mit Rat und Tat zur Seite.


 
Tim Lobinger baut den ASV! Artikel vom: 09.12.2005

Tim Lobinger zeigte sich begeistert von der Fortschritten bei den Neu- und Umbauarbeiten: "Ich freue mich riesig, dass hier bald alles fertig ist. Für mich als Kölner ist das dann eine ideale Trainingsstätte."

Weitere Fotos von Tim Lobinger auf der Baustelle finden Sie in unsere Galerie.

Auf ihn baut der ASV Köln auch in Zukunft: Stabhochspringer Tim Lobinger.



 
Wir basteln uns ein Baustellen-Bier Artikel vom: 09.12.2005

Weihnachtszeit – Bastelzeit: Wegen des großen Erfolges haben wir einige Original-Etiketten des ASV-Baustellen-Bieres neu aufgelegt. Erhältlich sind diese (während der Geschäftszeiten) im blauen Geschäftstellencontainer. Solange der Vorrat reicht.
Abziehen. Aufkleben. Anstoßen.



 
Da fehlt doch etwas! Artikel vom: 09.12.2005

Kleines Rätsel: Was fehlt auf diesem Bild? Richtig! Der Kran, der in den letzten Wochen das Panorama von Müngersdorf bestimmt hat, ist verschwunden. Als Ersatz hat die Baufirma einen kompletten Neubau hingestellt. Ist doch auch schön, oder?
Kran weg – Neubau da.



 
Bescherung vorgezogen! Artikel vom: 09.12.2005

Dieses Jahr findet die Bescherung schon am 11.12.2005 statt! Der ASV Köln macht allen, die zum „Tag der offenen Baustelle“ kommen, ein Spezial-Angebot* für die Fitness-Mitgliedschaft.

Wie es aussieht, wird noch nicht verraten! Nur soviel sei gesagt: Das sollten Sie und Ihre Freunde, Bekannten, Kollegen und Verwandten sich nicht entgehen lassen!

*Dieses Spezial-Angebot gibt es nur am 11.12.2005 beim ASV Köln.



 
"Tag der offenen Baustelle" beim ASV Köln Artikel vom: 28.12.2005

Am 11.12.2005 war es soweit: Der ASV Köln rief und die Kölnische Rundschau zählte an diesem „Tag der offenen Baustelle“ mehr als 700 kleine und große Baustellengucker.

Bei wunderschönem Wetter war diese Baustellenbesichtigung mit ASV-Weihnachtsfeier wirklich ein Fest für die ganze Familie:

Mit Kindergarten-Kinder-Lauf über 400m, Grundschulkinder-Lauf über 800m, Ab 5. Klasse 1200m-Lauf und einem offenen Waldlauf für erwachsene. Für das leibliches Wohl war gesorgt: Es gab ein großes Brunch-Buffet mit Glühwein, Kaffee und leckerem Kölsch. Und während die Großen die Baustelle besichtigten, konnten die Kleinen in der Halle nach Herzenslust toben und die einzelnen Spielstationen in Angriff nehmen.

Als der Nikolaus dann jedem Kind ein Geschenk übergab, war der Nachmittag perfekt. Oder wie sagte ein kleines Mädchen mit leuchtenden Augen zu ihrer Mutter: „Das war so schön, Mami. Hier gehen wir jetzt jeden Tag hin.“

Die Artikel zum Fest finden Sie jetzt in unserem Pressebereich. Und in unsere Fotogalerie können Sie gucken, ob Sie gut getroffen worden sind.

Tatü-Tata – der Nikolaus ist da!


 
ASV-Karnevalssitzung: Jetzt schnell Karten sichern! Artikel vom: 28.12.2005

Am 27. Januar 2006 um 20:00 Uhr findet die Große Karnevalssitzung des ASV Köln im Dorint Kongress Hotel Köln statt.

Mit Starbesetzung. Mit jeder Menge Stimmung. Und besonders gerne mit Ihnen! Auf der Bühne steht alles, was Rang und Namen hat - und davor der Saal auf den Stühlen.

Bis zum 17. Januar 2006 können Sie noch Ihre Bestellung für die Karten abgeben. Weitere Informationen zur großen ASV Karnevalssitzung erhalten Sie hier. Mit unserem PDF-Formular können Sie direkt ihre persönlichen Karten bestellen: Einfach downloaden, ausdrucken, ausfüllen und abschicken: Ob per Brief oder per Fax (0221-71991629) – lassen Sie die Post abgehen!

Bitte beachten Sie: Die Nachfrage nach den Karten ist in diesem Jahr sehr groß. Sichern Sie sich deshalb bitte rechtzeitig Ihren Platz.

Sie haben gut lachen – sie haben sich ihre Karten schon gesichert.


 
ICH MAL DEN ASV! Artikel vom: 28.12.2005

Der große Kinder-Malwettbewerb ist in vollem Gange. Unter dem Motto „ICH MAL DEN ASV!“ hatten wir die Kleinsten gebeten, sich ihr eigenes Bild von der ASV-Baustelle oder dem zukünftigen ASV zu machen. Die ersten Bilder sind jetzt eingetroffen und können in unserer Fotogalerie bewundert werden. Noch bis zum 6. Januar 2006 können die gemalten Bilder an unserer Rezeption abgegeben werden – es lohnt sich: Die schönsten Bilder werden prämiert und die Gewinner erhalten tolle Preise. Also: Ran an die Buntstifte!

Da lacht die Sonne: Leonard hat bei seinem Bild besonderen Wert auf die Parkplatzsituation gelegt.


 
Nie wieder etwas verpassen: Der ASV-Köln-Newsletter Artikel vom: 09.01.2006

Freikarten für Eishockey, Basketball und Fußball? Topaktuelle News und spezielle Angebote rund um den ASV Köln? Immer als erster wissen, was läuft?

Kein Problem: Mit unserem kostenlosen Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden. Einfach anklicken, eintragen... und schon geht die Post ab:

Hier klicken, um sich für den kostenlosen Newsletter des ASV-Köln einzutragen.



 
Noch ein Gläschen? Artikel vom: 09.01.2006

Riesige Fenster im Neubau. Neue Fenster im Altbau. Der ASV ist komplett neu verglast worden. Und weil das soviel Spaß macht, wurde auf der Trainingsfläche gleich noch eine Wand eingerissen, um ein weiteres Fenster einbauen zu können: Auf den Bildern sehen Sie, wo sie später einen idealen Blick in die hauseigene Sporthalle des ASV haben werden.

Wo vorher eine Wand stand, wird man schon bald einen wunderbaren Ausblick in die ASV-Halle haben.


 
Prima Klima! Artikel vom: 09.01.2006

Der ASV Köln erhält im Rahmen der Neu- und Umbaumaßnahmen eine komplett neue Lüftungsanlage, die in Zukunft für frischen Wind im gesamten Gebäude sorgen wird. Die Einbaumaßnahmen sind so gut wie abgeschlossen. Schon bald heißt es: „Es werde Luft!“

Eine neue Lüftungsanlage sorgt in Zukunft für frischen Wind beim ASV.



 
Jede Menge Vorteile für ASV-Mitglieder! Artikel vom: 09.01.2006

ASV-Mitglieder haben schon vor Fertigstellung des neuen ASV jede Menge Vorteile. Und überall gute Karten:

Die ASV-Mitgliedskarte öffnet Tür und Tor, wenn es darum geht, sich Preisvorteile, Prozente, Rabatte und spezielle Sonderkonditionen zu sichern. Auf unserer Internetseite www.asv-koeln.de informieren wir Sie jetzt ständig aktuell, was Sie als Mitglied des ASV Köln erwartet. Wiederkommen lohnt sich! Schon bald kommen jede Menge weitere Vorteile bei unseren Kooperationspartnern* hinzu.



 
Der ASV Köln präsentiert sich schwungvoll. Artikel vom: 09.01.2006

Der Innenausbau beim ASV Köln kommt rasant voran. Jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken: Eine neue Lüftungsanlage, Fußbodenheizung, neue Fenster - schon bald werden Sie hier Fitness vom Feinsten auf mehr als 2500 qm erleben. Schon jetzt können Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen, wie der neue ASV einmal aussehen wird: Geschwungene Formen prägen die Inneneinrichtung - im Bereich Zukunft haben wir einige Skizzen vom neuen, „schwungvollen“ ASV für Sie zur Ansicht bereitgestellt.



 
„Ich gehe Karneval als Puck!“ Artikel vom: 11.01.2006

Versprochen ist Versprochen: Beim ASV Köln erwartet Sie während des Umbaus das volle Programm. Jede Menge Aktionen, Veranstaltungen und exklusive Events. Und so gingen 100 ASV-Mitglieder auf Einladung der Kölner Haie am Dienstag zum Spiel des KEC gegen die Duisburger Füchse. Die Haie schossen die Füchse aus Duisburg mit 7:1 aus der Kölnarena und die ASV-Mitglieder waren sich einig: „Wir kommen wieder!“

Seien auch Sie in Zukunft ganz vorne mit dabei, wenn es Freikarten, Top-Events und Sonderaktionen für ASV-Mitglieder gibt. Als Newsletter-Abonnent erfahren Sie immer als erster, was läuft. Also: Jetzt schnell eintragen!

Ein Event, den Sie auf keinen Fall verpassen sollten, findet am 27. Januar 2006 statt:
Da startet die Große Karnevalssitzung des ASV Köln im Dorint Kongress Hotel Köln. Der Vorverkauf ist bereits in die heiße Phase gegangen – rund 750 Jecken haben sich schon ihre Karten gesichert. Wer dabei sein will, sollte sich jetzt lieber beeilen. Offizieller Anmeldeschluss ist der 17.01.2006 – aber nur, solange der Kartenvorrat reicht!

Jetzt schnell anmelden… bevor es zu spät ist: Zur Großen Karnevalssitzung des ASV Köln.



 
ASV-Mitglieder erleben Kalle Pohl LIVE zum halben Preis! Artikel vom: 16.01.2006

Dem ASV Köln ist es wieder gelungen, ein ganz besonderes Angebot für seine Mitglieder zu sichern:

Erleben Sie den Top-Comedian Kalle Pohl live und hautnah - mit seinem Solo-Live-Programm "Bettmän": Am kommenden Freitag (20.01.2006) um 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) in der Kulturkirche Nippes (Siebachstraße 85 - 50733 Köln).

ASV-Mitglieder erhalten die begehrten Tickets für 10,- statt normalerweise 20,- Euro. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Die Karten können ab sofort an unserer Rezeption gekauft werden (Telefonische Reservierungen können aufgrund der großen Nachfrage diesmal leider nicht angenommen werden!). Bitte beeilen Sie sich: Wir gehen davon aus, dass die Karten sehr schnell vergriffen sein werden!

Kalle Pohl live erleben: ASV-Mitglieder zahlen nur den halben Preis!



 
AUSVERKAUFT! Artikel vom: 17.01.2006

Die Karnevalssitzung des ASV Köln am 27.01.2006 ist restlos ausverkauft!

Der Run auf die Karten war in diesem Jahr riesig - der ASV Köln freut sich auf ein volles Haus und tolle Stimmung. Die Eintrittskarten werden Anfang nächster Woche versendet. Für Rückfragen hat der ASV-Köln eine Hotline eingerichtet: Sie erreichen sie unter der Telefonnummer (0221) 71991614.


Die ASV-Karnevalssitzung ist ausverkauft!



 
Der ASV wurde komplett verkabelt. Artikel vom: 19.01.2006

Im neuen ASV wurden in den letzten Wochen unzählige Kilometer von Kabeln verlegt. Hier zeigen wir ihnen einmal ein besonders schönes Exemplar. Schauen Sie genau hin - beim Einzug wird man natürlich nichts mehr davon sehen können.


Preisfrage: Wie lang ist dieses Kabel?



 
Willkommen im Club! Artikel vom: 19.01.2006

Hereinspaziert, hereinspaziert: Hinter dieser neuen Tür erwartet Sie schon bald Fitness auf über 2500 qm. Und ein nettes Lächeln an unserer Rezeption. Aber das kennen Sie ja schon… .

Ihr zukünftiger Weg zum Wohlbefinden. Der neue Eingangsbereich des ASV Köln.



 
Ist ja putzig! Artikel vom: 23.01.2006

Derzeit wird der ASV Köln an allen Ecken und Enden von Fachkräften verputzt. Hier sehen Sie den neuen Kursraum, der schon fertig ist. Auf dem Foto können Sie auch die neuen Deckenleuchten erkennen. Ob man die jemals brauchen wird? Schließlich sorgt die komplett verglaste Front für allzeit eitel Sonnenschein.

Da fehlt nicht mehr viel: Der neue Kursraum beim ASV Köln.



 
Legoland? Artikel vom: 23.01.2006

Was Sie hier sehen, ist ein Teil der Fußbodenheizung, die im neuen ASV verlegt wird. Da kommt Wärme auf. Und zwar unsichtbar von unten.

Ein Teil der verlegten Fußbodenheizung im Bereich der neuen Sauna.



 
Der ASV Köln baut auf Sie! Artikel vom: 19.01.2006

Geben Sie uns Ihren guten Namen und spenden Sie einen Stein, der im neuen ASV eingebaut wird. So werden Sie oder Ihr Unternehmen zum festen Bestandteil unserer Vereinsgeschichte. Und jeder weiß, dass Sie den ASV Köln gebaut haben.

Selbstverständlich erhalten Sie für jede Spende eine Spendenquittung, die Sie steuerlich geltend machen können.

Wie einfach es funktioniert, erfahren Sie hier: Steine kaufen.

Hier könnte Ihr Name stehen: Ein ASV-Stein mit eingebauter Spendenquittung.



 
Der kleinste Konditionsmesser der Welt. Artikel vom: 01.02.2006

Exklusiv beim ASV Köln: Der kleinste Konditionsmesser der Welt. Wie er funktioniert, wird hier nicht verraten. Probieren Sie es einfach aus:

Sie erhalten ihn kostenlos an unserer Rezeption. Und natürlich auch anlässlich der "Sport- und Fitnesstage" des ASV Köln im Rhein-Center Köln-Weiden vom 07.02. bis zum 11.02.2006.

Eine wunderbare Gelegenheit, seine eigene Fitness kostenlos von unseren Experten überprüfen zu lassen. Und sich ausführlich über das riesige Sport-Angebot des ASV Köln zu informieren.

Der ASV Köln präsentiert: Den kleinsten Konditionsmesser der Welt.



 
Ein heißer Tipp für die Zukunft! Artikel vom: 01.02.2006

Sichern Sie sich jetzt noch schnell ein original „Mein Grundstück“-Handtuch des ASV-Köln. Sie werden es brauchen! Die neue Sauna steht. Die ersten Bilder vom Einbau können Sie schon jetzt in unserer Galerie bewundern. Heiß, oder?

Groß und geräumig: Eine von zwei neuen Saunen beim ASV Köln.



 
Jetzt wird beim ASV Köln mächtig geholzt!. Artikel vom: 10.02.2006

Nachdem der Einbau der Fußbodenheizung abgeschlossen und der Boden gegossen wurde, beginnt nun die Verlegung des Parketts. Schon bald heißt es: „Gut Holz soweit das Auge reicht!“

Derzeit werden riesige Ladungen Parkett angeliefert.



 
Let´s swing! Artikel vom: 10.02.2006

Wie Sie wissen, erwartet Sie beim ASV Köln schon bald ein zweiter Kursraum mit wunderschönem „Waldblick“. So können wir noch individueller auf Ihre Wünsche eingehen und das ohnehin schon riesige Kursangebot noch einmal erweitern. In diesen Tagen wir der neue Unterboden – ein spezieller Schwingboden – verlegt. Dieser gewährleistet, dass alle Aktivitäten besonders schonend für die Gelenke durchgeführt werden können.

Gute Schwingungen beim ASV Köln: Der Unterboden des neuen Kursraumes.



 
Das älteste, aktive ASV-Mitglied besichtigt die Baustelle. Artikel vom: 10.02.2006

Das älteste, aktive Mitglied des ASV Köln heißt Walter Fortmann. Mit seinen 92 Jahren trainiert er viermal die Woche im Fitness-Bereich des ASV Köln. Nun hat er sich persönlich über die Fortschritte beim Neu- und Umbau des ASV Köln informiert. Bei der Baustellen-Führung mit Vereinsmanager Andreas Plath zeigte sich der junggebliebene Sportler begeistert: "Ich freue mich riesig darauf, dass die Bauarbeiten hier bald beendet sind. Dann komme ich vielleicht sogar fünfmal die Woche zum ASV."

Vereinsmanager Andreas Plath zeigt Walter Fortmann die neue Saunaanlage im ASV Köln.



 
Bitte Schuhe abputzen! Artikel vom: 20.02.2006

Im gesamten ASV Köln liegt das neue Parkett. Derzeit wird es geschliffen und final bearbeitet. Schon jetzt ist der Boden im neuen Kursraum komplett fertig gestellt, wie man auf den beiden unteren Bildern erkennen kann.

Der neue Kursraum des ASV Köln aus zwei Perspektiven.



 
Jetzt schnell anmelden: 1. Kölner Parkhaus-Lauf, 4. Toyota Frauenlauf und 26. DKV-Brückenlauf Artikel vom: 20.02.2006

Am 7. Mai 2006 präsentieren der ASV Köln und das Rhein-Center Köln-Weiden den 1. Kölner Parkhauslauf - einen Lauf, den es noch nie in Köln gegeben hat! Am 24. Mai 2006 startet der 3. Galeria Kaufhof Nachtlauf - am 10. September 2006 der 26. DKV-Brückenlauf.

Ab sofort können Sie sich hier die Läufe anmelden!

Dabei ist Eile geboten: So ist der 3. Galeria Kaufhof Nachtlauf am 24.05.2006 bereits Wochen vor Start restlos ausgebucht.

Der ASV Köln hat eine Info-Hotline für die Läufe geschaltet: Unter (0221) 71991614 kann man von Montag bis Freitag zwischen 10.00 und 13.00 Uhr eventuelle Fragen stellen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier:

Hier klicken, um sich für den 1. Kölner Parkhaus-Lauf anzumelden.
Hier klicken, um sich für den 4. Toyota Frauenlauf anzumelden.
Hier klicken, um sich für den 26. DKV-Brückenlauf anzumelden.


 
Stillgesessen! Artikel vom: 17.03.2006

Kennen Sie Ausbilder Schmidt? Als ASV-Mitglied werden Sie ihn schon bald kennenlernen – zum 2-for-1-ASV-Spezial-Preis.

Für sein Programm „Ruck Zuck Comedy zum Kuscheln“ hat der ASV Köln wieder ein spezielles Karten-Kontingent für seine Mitglieder gesichert.

Am 25.03.2006 im Gloria Theater Köln
Einlass: 18:30 Uhr (freie Platzwahl)
Beginn: 19:30 Uhr

1 Karte bezahlen – 2 Karten erhalten. So kosten 2 Tickets für ASV-Mitglieder nur noch 19 Euro.

Aber Achtung: Dieses spezielle ASV-Kontingent gilt nur für Samstag, den 25.03.06. Und nur für diejenigen, die sich bis spätestens 24.03.2006 verbindlich auf der Liste an unserer Rezeption eingetragen haben.

Noch Fragen? Mehr Infos zum Programm von Ausbilder Schmidt erhält man unter www.gloria-theater.com.

Und jetzt: Ruck zuck Karten sichern!

ASV-Mitglieder erleben Ausbilder Schmidt zum Special-Preis.


 
Tauchen Sie ein! Artikel vom: 20.03.2006

Der neue ASV Köln wird eine Oase der Entspannung. Im exklusiven Saunabereich können unsere Mitglieder schon bald Wellness auf mehr als 300 qm genießen. Im dazugehörigen Saunagarten kommt die Entspannung unter freiem Himmel bald wie von selbst. Und auch im Inneren wurde für jede Menge Plätze zum Relaxen gesorgt, von denen man einen idealen Blick in die Natur hat.

Die Seele und die Füße baumeln lassen: Einer der vielen Plätze im neuen Saunabereich, von dem man den Blick in die Natur genießen kann.


 
Beim ASV Köln sind die Kleinen die Größten. Artikel vom: 27.03.2006

Der ASV Köln ist bekannt für seine hervorragende Kinderbetreuung. Während die Mamis und Papis trainieren, befinden ist der Nachwuchs bei unseren erfahrenen Kinderbetreuerinnen in den besten Händen. Ganz klar, dass gerade das Wohlbefinden der Kleinen oberste Priorität bei der Planung des neuen ASV Köln hatte. Das Resultat kann sich sehen lassen: Helle, freundliche Räume, die aufgrund ihrer Größe jede Menge Platz zur freien Entfaltung bieten.

Hell und freundlich: Die neuen Räume der Kinderbetreuung im ASV Köln.



 
Ja ist denn heut´ schon Weihnachten? Artikel vom: 29.03.2006

Der ASV macht Kinder froh – und Erwachsene ebenso. Jeden Tag werden mehr Stofftiere, Spielsachen und Einrichtungsgegenstände für die neue Kinderbetreuung angeliefert. Und manch ein ASV-Mitarbeiter wird selber wieder zum Kind: „Oh wie süß!“ ist in diesen Tagen wohl der meistgenannte Satz auf der ASV-Geschäftsstelle.

Nur ein kleiner Teil dessen, was die Kinder zukünftig in unserer Kinderbetreuung erwarten dürfen.



 
Ein Blick hinter die Kulissen. Artikel vom: 29.03.2006

Alles neu beim ASV Köln: Aus diesem Grund bekommt der ASV Köln auch eine komplett neue Software für die Mitglieder-Verwaltung. Diese wir gerade von Ellen Kämmerling in mühevoller „Handarbeit“ vorbereitet und mit allen Mitgliederdaten versehen.

Ellen Kämmerling pflegt die Mitgliederdaten in die neue Software ein.



 
Mit Schwung umziehen! Artikel vom: 29.03.2006

Wir hatten ja schon einmal darüber berichtet, dass geschwungene Formen den Stil des neuen ASV Köln prägen. Ein Gestaltungskonzept, das sich wie ein roter Faden durch den gesamten ASV zieht. Und sich natürlich auch in den neuen Umkleidebereichen wieder findet. Auf dem Bild sehen Sie exemplarisch einen Teil der neuen Herrenumkleide - auch hier kann man schon gut erkennen, wie schwungvoll sich der ASV seinen Mitglieder schon bald präsentiert.

Ein Teil der neuen Herrenumkleide: Auch hier wurde das geschwungene Gestaltungskonzept umgesetzt.



 
Schließen Sie die Augen! Artikel vom: 03.04.2006

Und stellen Sie sich vor: Die Strahlen der Sonne wärmen sanft ihre Haut. Sie atmen tief durch und der Duft eines frischen Latte Macchiatos steigt in Ihre Nase. Sie fühlen sich wohl und möchten diesen Platz nie wieder verlassen. Ein Traum? Träumen Sie ruhig – das wird schon bald Wirklichkeit sein. Auf der herausgeputzten Terrasse und im neuen, über 200 qm großen Bistro-Bereich kann man sein Training beim ASV Köln bald noch relaxter ausklingen lassen – mit alten Bekannten und neuen Freunden.

Dafür wurde die Terrasse des ASV extra neu gelegt und mit einer umlaufenden Treppe versehen, die für fließende Übergänge von der Sportanlage in die Außengastronomie sorgt. Traumhaft, oder?

Die neue Terrasse des ASV Köln ist von einer umlaufenden Treppe umgeben.



 
Jetzt geht's los: Ab dem 24. April trainieren Sie im neuen ASV! Artikel vom: 13.04.2006

Die lange Zeit des Wartens hat nun ein Ende, denn ab dem 24. April können Sie Ihr Training in den neuen Räumlichkeiten des ASV aufnehmen.

Und auch wenn hier und da sicherlich noch einiges getan werden muss – Sie werden Ihren ASV kennenlernen, wie Sie ihn noch nie erlebt haben.

Damit Sie vor lauter Neuheiten beim ASV Köln nicht die Orientierung verlieren, stehen unsere erfahrenen Trainer Ihnen selbstverständlich für eine professionelle Einweisung in alle neuen Geräte zur Verfügung und beraten Sie bei Bedarf auch gern in der Anpassung Ihres Trainingsplanes, um den deutlich erweiterten Geräteparcours optimal zu nutzen.

Damit am Montag alles an seinem Platz ist, müssen wir den ASV am Sonntag, den 23. April, leider komplett schließen. Wir hoffen auf ihr Verständnis und freuen uns, dass die lange Zeit des Wartens jetzt endlich ein Ende findet.

Gern möchten wir uns auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken: Wir wissen, wie sehr wir in den letzten Monaten auf Sie bauen durften. Ohne Ihre Gelassenheit, Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung wäre ein so großes Projekt wie der Neubau des ASV Köln nicht möglich gewesen.

Vielen Dank, dass Sie mit uns den ASV gebaut haben!

Apropos Dankeschön: Damit dieses auch wirklich "dick" ausfällt, haben wir den Termin für die große Eröffnungsveranstaltung aus organisatorischen Gründen auf den 14. Mai 2006 verlegt.



 
Yes, we are open! Artikel vom: 26.04.2006

Strahlender Sonnenschein - strahlende Gesichter. Am gestrigen Montag wurde der Trainingsbetrieb im neuen ASV Köln aufgenommen. Die Mitglieder zeigten sich begeistert von den neuen Räumlichkeiten: "Schön, wie hell das hier alles ist."

Und auch die neuen, topmodernen Geräte stießen auf große Begeisterung. Damit das erste Kennenlernen ein voller Erfolg wird, stehen Ihnen unsere erfahrenen Trainer täglich für eine persönliche Einweisung zur Verfügung.

Nutzen Sie die Chance und lernen Sie unseren deutlich erweiterten Geräteparcours unter professioneller Anleitung kennen.

Alles, was Sie dafür tun müssen: Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin. An unserer Rezeption und unter der Rufnummer (0221) 7199160 nehmen wir Ihre Terminwünsche für eine persönliche Einweisung gerne entgegen.

Möglich sind diese von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 - 13:00 Uhr und von 17:00 - 21:00 Uhr. Samstag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Sonntag von 12:00 - 17:00 Uhr.

Einen Termin sollten Sie übrigens auf keinen Fall verpassen:
Am 14. Mai 2006 steigt die große Eröffnungsfeier im neuen ASV Köln. Also: Vormerken!

"Hereinspaziert, hereinspaziert!" Seit gestern ist der neue ASV Köln geöffnet.



 
Einladung zur großen Eröffnungsfeier im ASV Köln am 14. Mai 2006 Artikel vom: 04.05.2006

Es ist vollbracht: Der neue ASV Köln präsentiert sich so, wie Sie ihn noch nie erlebt haben.

Aus dem Kölner Traditionsverein ist eine traumhafte Fitnessanlage mitten im Kölner Stadtwald geworden, die Ihnen jede Menge Platz für Wettkampfsport, Breitensport, Fitness und Wellness auf höchstem Niveau bietet.

Und das muss gefeiert werden: Am Sonntag, den 14. Mai 2006 ab 10:00 Uhr steigt die große Eröffnungsfeier im neuen ASV Köln (Olympiaweg 3, 50933 Köln), zu der wir Sie hiermit herzlich einladen.

Freunde, Verwandte, Nachbarn und Kollegen sind natürlich ebenfalls willkommen.

Auf dem Programm stehen ein bunter Kinderparcours, professionelle Fitnessberatung, ein kostenloser Gesundheitscheck, Vorstellung des kompletten ASV-Sportprogrammes sowie ein Gewinnspiel mit tollen Preisen.

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: Leckereien vom Grill, Getränke, Kaffee & Kuchen - zur Feier des Tages ist alles kostenlos.

Sie sind herzlich eingeladen, den neuen ASV Köln kennenzulernen:
Am 14. Mai ab 10:00 Uhr steigt die große Eröffnungsfeier.



 
"Der ASV Köln ist mein zweites Wohnzimmer!" Artikel vom: 09.05.2006

Seite an Seite mit dem Spitzenathleten Tim Lobinger trainieren – für Mitglieder des ASV Köln gehört dieses Highlight zur Normalität.

Frisch aus den USA zurück, trainierte der Weltklasse-Stabhochspringer im Trikot des ASV Köln am Dienstag das erste Mal beim ASV Köln, wie man in unserer Fotogalerie sehen kann.

Und war hellauf begeistert von seinem neuen ASV: "Familiäre Atmosphäre, helle Räume, hochmoderne Geräte und ein ganz hervorragender Latte Macchiato - der ASV Köln ist für mich mein zweites Wohnzimmer!"

So wird man den sympathischen Kölner bis zu dreimal die Woche bei seinem Training im neuen ASV Köln antreffen können. Und sich sicher hier und da etwas für sein eigenes Training abschauen können.

Und wenn man noch nicht ASV-Mitglied ist? Auch dann hat man die Möglichkeit, Tim Lobinger persönlich zu treffen: Am kommenden Sonntag (14. Mai 2006) bei der großen Eröffnungsfeier im ASV Köln.

Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Hier erhalten Sie weitere Informationen zur großen Eröffnungsfeier.


Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: Leckereien vom Grill, Getränke, Kaffee & Kuchen - zur Feier des Tages ist alles kostenlos.

Weltklasse beim ASV Köln:
Tim Lobinger trainiert an einem der neuen Geräte im ASV Köln.



 
VOM AKADEMISCHEN SPORTVEREIN ZUM SPORTS & HEALTH CLUB Artikel vom: 12.05.2006

Es ist soweit: Eine traumhafte Fitnessanlage, ein neuer ASV Köln. Die von Grund auf neu gestaltete Anlage öffnet offiziell zum 14. Mai 2006 ihre Tore.

Das Ergebnis der rund einjährigen Bautätigkeit kann sich sehen lassen. Bis auf die Grundmauern wurde die alte Bausubstanz entkernt, neu strukturiert und um einen dreigeschossigen Neubau erweitert.

Mit neu gestalteten Räumlichkeiten, einem gleichermaßen funktional und architektonisch durchgestylten klaren Konzept beginnt der ASV eine neue Ära. Workout- und Relax-Bereiche ergänzen Lichtdurchflutete, mit modernsten Geräten ausgestattete Trainingsbereiche. Großzügige Seminarräume und Kinderbetreuung gehören ganz selbstverständlich dazu.

Vielseitig und in seiner Art wohl ziemlich einmalig ist das den Clubmitgliedern offen stehende Angebot: Fitness – Wellness – Breitensport – Leistungssport – alles unter einem Dach. Indoor auf 3.500 qm, Outdoor auf rund 30.000 qm mit eigener, begrünter Clubanlage – umgeben vom Kölner Stadtwald.

Der ASV SPORTS & HEALTH CLUB ist die konsequente Weiterentwicklung des einzigartigen Spirits, der sich in über 75 Jahren entwickelt hat: ASV als "Akademischer Sport Verein" prägte die 1929 schon sehr im Zeitgeist verhaftete Idee von Sport und Gesundheit. ASV als "Athletik Sport Verein" legte sich eindeutiger auf den Wettkampfsport fest.

Der ASV SPORTS & HEALTH CLUB kombiniert beides und setzt mit zusätzlichen Wellness- und Seminarangeboten neue Akzente für die eigentlich alte Idee. Im Verein mit lauter Individualisten, die eine Erkenntnis verbindet – es macht Spaß, etwas für sich selbst zu tun. Sport ist gesund, Sport macht gesund. Dies auch mit Sinn und Verstand und abwechslungsreich, in wohltuendem Ambiente, mit hochqualifizierten Trainern und Kursleitern, im Verbund mit angenehmen Menschen: Das ist der ASV.

Wir laden Sie, Ihre Familie, Freunde und natürlich auch Ihre Kunden, zur
Neu-Eröffnungsveranstaltung des ASV am 14. Mai 2006, ab 12:00 Uhr herzlich ein!

ASV-Präsident Helmut Breuer hat anlässlich der großen Neueröffnung seine persönliche Sicht der Dinge niedergeschrieben. Diesen Artikel können Sie jetzt hier als PDF downloaden:

VOM AKADEMISCHEN SPORTVEREIN ZUM SPORTS & HEALTH CLUB
Eine persönliche Sicht der Dinge von Präsident Helmut Breuer.


Helmut Breuer – Präsident ASV Köln e.V.



 
Neue Öffnungszeiten beim ASV Köln Artikel vom: 12.05.2006

Größer. Schöner. Länger. Der neue ASV Köln hat jetzt noch länger für seine Mitglieder geöffnet:

Montag bis Freitag:

08.00 – 23.00 Uhr

Samstag & Sonntag:

09.00 – 19.00 Uhr

An Feiertagen:

09.00 – 19.00 Uhr




Und auch die Öffnungszeiten unserer Kinderbetreuung wurden für Sie erweitert:

Vormittags: 
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag:09.00 – 13.00 Uhr
Mittwoch:09.00 – 13.30 Uhr
  
Nachmittags: 
Montag, Mittwoch & Freitag:17:00 – 19:00 Uhr
Samstag:15:00 – 18:00 Uhr
Sonntag und Feiertag:10:00 – 15:00 Uhr



Ganz getrost die Zeit vergessen: Längere Öffnungszeiten sorgen beim ASV Köln für noch mehr Entspannung.